"Klarinettenweisen, Jodler, Landler... mit dieser Musik bin ich aufgewachsen, in ihr bin ich verwurzelt. Sie prägt und berührt mich zu tiefst, sie ist meine musikalische Sprache. Nun darf ich gemeinsam mit Freunden, die mich mein ganzes musikalisches Leben schon begleiten, eine CD mit adventlicher Volksmusik gestalten. Es ist daher ein wirkliches Herzensprojekt für mich. Zudem erscheint die CD als Beilage zum 2. Band "Krippen in Telfs", bei dem mein Vater die Texte gestaltet hat.  Namhafte Tiroler Volksmusikanten konnten gewonnen werden, für die spezielle Gelegenheit Stücke für uns zu schreiben, u.a. Franz Posch, Peter Kostner, Peter Reitmeir. Ein besonderes Anliegen ist es mir die einzigartigen Stücke des allzufrüh verstorbenen Gregor Leutschacher aufnehmen zu dürfen. Die Präsentation unserer CD erfolgt am 6. Dezember 2019 im Rathaussaal Telfs."  Weitere Informationen folgen!

MusikerIn: Waltraud und Peter Reitmeir, Walter Seebacher, Stefan Pedarnig, Simon Reitmaier

Aufnahmeleitung: Stefan Laube